mobilbet.com Testbericht und Erfahrungen

Wettanbieter Bewertung Quoten Wett-
angebot
Bonus Weitere Infos zum
Wettanbieter
sehr hoch groß 100% bis 150 EUR
  • über 2,14 Millionen Kunden
  • EU-Lizenz der maltesischen Lotterie
    & Gaming Authority
zum Anbieter

 

Im Vergleich mit anderen großen Anbietern und den ganz großen Namen der Branche ist Mobilbet noch relativ neu. In den letzten Jahren hat man allerdings einen Dienst etabliert, der inzwischen auch von den professionellen Nutzern der Branche durchaus beachtet wird. Schon der Name verrät es: Der Dienstleister hat sich vor allem auf die Kunden spezialisiert, die sich dem Boom rund um die mobile Nutzung des Internets verschrieben haben. Nutzer mit Smartphones und Tablets sind also sehr willkommen. Die Frage ist nur: Wie gut ist der Dienst wirklich und wie gut kann er mit den großen Namen der Branche mithalten?

Mobilbet - Was sollte man wissen?

Generell mag Mobilbet seine Wurzeln zwar in Skandinavien haben, aber - wie jeder große Anbieter - sind sie derzeit auf Malta registriert. Das ist in Ordnung, immerhin sind die Steuern auf der Insel im Mittelmeer passend, wenn man ein solches Unternehmen gründen möchte. Und ganz zu Beginn jeder Bewertung lässt sich sagen: Der Name ist nun einmal Programm. Der Aufruf der Seite mit einem normalen PC oder Laptop ist ein wenig unangenehm, auf den mobilen Geräten sind sie aber perfekt abgestimmt. Sie sind erst wenige Monate alt und gehören daher zu den Newcomern der Szene. Binnen von wenigen Wochen haben sie es aber vor allem durch den guten Bonus auf die Wetten geschafft, dass man die erste Beachtung gefunden hat.

Mobilbet sieht sich selbst als Allrounder, wenn es um den Einsatz von Geldern auf Wetten im Bereich Sport geht. Das Angebot ist vielfältig und soll nach der Aussage des Anbieters in den nächsten Monaten noch weiter ausgebaut werden. Vor allem der Fußball ist sehr gut vertreten. Mit Sicherheit wird man aber daran arbeiten, dass die Angebote in den nächsten Wochen und Monaten noch wachsen und daher für Spieler jeder Couleur die richtigen Optionen zu finden sind. Registrierung und Authentifizierung sind einfach und somit typisch für die Branche. Auf den ersten Blick lassen sich keine negativen Eindrücke finden. Ganz im Gegenteil: Mobilbet sieht gut aus und bietet eine interessante Erfahrung in einer Nische, die für die Nutzer von mobilen Geräten bisher nicht so einfach war.

Das Angebot der Wetten bei Mobilbet

Im Bereich der Angebote für die Wetten kann sich Mobilbet für seine jungen Jahre durchaus sehen lassen. Die wichtigsten Sportarten sind abgedeckt: Vom Fußball bis hin zum American Football sind alle wichtigen Wetten zu finden. Die Spieler haben also eine sehr gute Auswahl, wenn es darum geht, wie sie ihr Geld platzieren möchten. Beim Fußball sind bis zu 50 verschiedene Ligen zu finden, was ein sehr guter Standard in der Branche ist. Das heißt, dass auch diejenigen, die eher in exotischen Ligen ihre Wetten platzieren möchten, eine Option haben.

Nach eigener Aussage ist man auf über 12.000 Marken aktiv und ein Blick auf die Angebote bestätigt das. Es sind viele Länder in allen Sportarten vorhanden und man kann sehr einfach die Optionen finden, die man für den eigenen Geschmack haben möchte. Allerdings sollten sich Freunde der Nischen-Sportarten darauf einstellen, dass sie hier derzeit nur ein sehr überschaubares Angebot vorfinden werden. All jene, die bisher vor allem auf die typischen Sportarten gesetzt haben und einfach die Möglichkeiten für Wetten auslosten möchten, sind genau richtig. Alle anderen sollten vielleicht in einigen Monaten noch einmal hereinschauen - immerhin hat der Anbieter versprochen, dass sich das Angebot noch einmal verbessern wird. Als Fazit lässt sich trotzdem sagen, dass man selbst für den Schnitt der Branche eine sehr gute Position im Vergleich erreichen kann.

Die Quoten bei dem Anbieter

Natürlich sind die Quoten nicht nur für die Powergamer interessant. Es geht im Zweifel nur um minimale Werte - besonders dann, wenn man sich auf die Suche nach einem Anbieter begibt, den man Heimat nennen kann. Geht es um einen direkten Vergleich mit den anderen Anbietern, kann man sich bei Mobilbet durchaus sehen lassen. Sie mögen nicht die besten aller Quoten haben, aber sie sind in einem guten Schnitt zu finden. Wer sich daher auf die Suche nach einem Vergleich begibt, sollte in den nächsten Monaten immer wieder damit rechnen, dass Mobilbet ein gutes Angebot zur Verfügung hat. Mobilbet bietet daher genau das richtige Angebot und vor allem die passende Mischung für die Powergamer als auch für die normalen Nutzer, die immer wieder auf der Suche nach den besten Quoten für ihren eigenen Schein sind.

Livewetten - ein sehr wichtiger Punkt

Die Livewetten haben in den letzten Jahren sehr stark an Bedeutung gewonnen und daher muss sich auch Mobilbet diesem Vergleich stellen. Und auch diesen müssen sie nicht fürchten. Im Vergleich mit den besten Anbietern auf diesem Gebiet - etwa Tipico - kann sich Mobilbet sehr gut sehen lassen. Es sind nicht nur verschiedene Ligen in den wichtigsten Sportarten vorhanden, sondern auch ganz unterschiedliche Angebote in diesem Bereich. Die Spieler. die sich vor allem mit den Angeboten rund um die Sportwetten beschäftigen, werden auch hier sehr zufrieden sein.

Bei einem Blick in dem Test sind zum Beispiel selbst an einem Nachmittag bis zu fünf verschiedene Kategorien zu finden. Dabei sind nicht nur Testspiele im Bereich Fußball - was eine Seltenheit ist - sondern auch andere Angebote. Etwa Eishockey in Ländern, die eher kleine Ligen haben. Ebenso ist die Auswahl bei den Livewetten sehr gut. So lassen sich nicht nur auf Tore und Ergebnisse wetten, sondern auch auf Ereignisse wie Fouls oder Handicaps. Damit steht eine stabile Auswahl zur Verfügung.

Screenshot mobilbet Livewetten

Wie seriös ist der Anbieter?

Natürlich lässt sich bei einem so neuen Anbieter nicht ohne einen entsprechenden Vorbehalt sagen, wie seriös er ist. Hier kommt die Partnerschaft bzw. die Tatsache, dass es sich um eine Tochter eines etablierten Anbieters handelt, ins Spiel. ComeOn ist durchaus ein Name im Bereich der Sportwetten und hat sich in langen Jahren einen guten Ruf erworben. Sie betreiben das neue Portal vor allem als eine Basis für die Spieler, die sich auf die mobilen Geräte spezialisiert haben. Bisher gab es im Internet keine außergewöhnlichen Beschwerden, die mit den Quoten, den Auszahlungen oder anderen Dingen dieser Art zu tun hatten. Daher kann man durchaus sagen, dass Mobilbet sich sehr schnell zu einem guten Anbieter auf dem Markt entwickelt hat. Sicherheit und Seriosität sind gegeben und bieten daher eine sehr gesunde Basis für den Einsatz. Damit stehen dem Spieler die wichtigsten Dinge an der eigenen Seite.

Der Bonus bei Mobilbet

Zugegeben, der Bonus bei dem Anbieter ist eine Sache, die sich nur sehr schwer in wenigen Worten erklären lässt. Prinzipiell lässt sich sagen, dass der Nicht-Einzahlungs-Bonus von 10 Euro jeden neuen Spieler begrüßt. Danach wird es aber ein wenig komplizierter. In der Theorie gibt es einen 400%-Bonus auf die Summe der eigenen Einzahlung. Die Bedingung ist jedoch, dass der Betrag der Einzahlung und der Bonus bis zu fünf Mal in Wetten verspielt werden. Wer sich ganz genau für die Summe einer 150 Euro Einzahlung entscheidet, hat also das folgende Szenario vor sich:

Sowohl die 150 Euro der eigenen Einzahlung als auch der Bonus von 150 Euro müssen danach fünf Mal umgesetzt werden. Wer eine Auszahlung seines Guthabens haben möchte, müsste also insgesamt 1500 Euro in Wetten umgesetzt haben. Auf den ersten Blick klingt das vor allem nach einer Menge Geld - es erlaubt aber auch neuen Spielern durch sehr hohe Quoten einen entsprechenden Erfolg zu erzielen. Ist das Geld umgesetzt, gibt es keine weiteren Beschränkungen. Zudem ist zu sagen, dass bei einer Einzahlung von nur 10 Euro zwei verschiedene Optionen zur Verfügung stehen, mit denen man sich in jedem Fall näher beschäftigen sollte. In jedem Fall bleibt eine Quote von 1,80 für alle Wetten, die den Bonus betreffen, verbindlich.

Screenshot mobilbet Bonus

Der Mindesteinsatz bei den normalen Wetten

Wer sich für eine Wette bei dem Anbieter entscheidet und seinen eigenen Tipp platzieren möchte, muss natürlich einen gewissen Betrag in diese investieren. Bei Mobilbet ist der derzeitige Mindestbetrag bei 50 Cent angesetzt.

Einzahlungen und Auszahlungen bei dem Anbieter

Für viele Menschen sind die Optionen wichtig, mit denen sie Ein- und Auszahlungen vornehmen können. Mobilbet bietet hier das gesamte Spektrum dessen an, was in der heutigen Zeit wichtig ist. Sowohl digitale Anbieter wie Paypal oder Moneybookers sind vorhanden - aber auch die klassischen Methoden. Das Guthaben kann also in beiden Fällen auch über das eigene Konto oder die Kreditkarte vorgenommen werden. Das ist ein wichtiger Punkt, denn so haben die Spieler die beste Möglichkeit, mit ihrem realen Geld umzugehen.

Die mobile Version - Königsklasse für Mobilbet

Wie es schon der Name sagt, ist Mobilbet ganz ausdrücklich für die Spieler ausgelegt, die sich auf die mobilen Geräte verlagert haben. Die mobile Version bietet den kompletten Umfang der Funktionen und ist daher uneingeschränkt für jeden zu empfehlen, der bisher nicht mit seinem normalem Computer die Wetten vornehmen möchte. Als eine Seite, die sich auf diese Spieler konzentriert, bietet Mobilbet die besten Lösungen für mobile Spieler.

Das alles macht den Anbieter zu einer ernsthaften Konkurrenz für etablierte Dienstleister auf dem Gebiet der Sportwetten. Einzig die Bedingungen für den Bonus sollten noch einmal überarbeitet oder zumindest klarer dargestellt werden.

Screenshot mobilbet Handy