Handy Wetten - So setzen Sie Sportwetten Apps richtig ein

Handy Wetten - Sportwetten Apps

Mit der Erfindung des Smartphones hat sich auch im Bereich Sportwetten einiges verändert. Die Spieler sind dadurch nicht mehr an den heimischen Computer gebunden, sondern können auch von unterwegs ihre Wetten platzieren - und das teilweise sogar im Livestream. Mittlerweile gibt es kaum einen Sportwettenanbieter, der dieses Potenzial nicht erkannt hat und den Spielern entweder eine mobile Internetseite oder sogar eine eigene App bietet. Auf diese Weise sind die Kunden immer und überall mitten im Wettgeschehen dabei. Damit sich die Spieler über satte Gewinne freuen können, gibt es ein paar Punkte, die sie bei den Sportwetten Apps beachten sollten.

Sportwetten App oder mobile Webseite?

Wer bereits bei einem Sportwettenanbieter angemeldet ist, der benötigt nicht unbedingt auch noch eine App für das Smartphone. Viele Webseiten sind auch als mobile Version verfügbar und können daher auch über das Smartphone ganz einfach im Browser aufgerufen werden. Die mobile Webseite bietet den Vorteil, dass sie auf die mobilen Endgeräte angepasst ist und eine übersichtliche Bedienung ermöglichen. Einloggen können sich die Spieler auch auf der mobilen Seite mit ihren bisherigen Nutzerdaten, ein neues Kundenkonto muss dafür nicht angelegt werden.

Die mobilen Zugänge bieten noch einen weiteren Vorteil: Viele Sportwettenanbieter belohnen die Spieler mit einem Bonus für die Nutzung des mobilen Bereichs. So erhält zum Beispiel jeder Spieler bei dem Anbieter bet365 einen Bonus für die erste Wette, die über das Handy oder Tablet abgegeben wird. Belohnt werden die Spieler mit einem 100 Prozent Bonus auf einen Einsatz von bis zu 50 Euro.

Apps vorab testen und dann loslegen

Auch wenn das Mobilfunknetz heutzutage deutlich besser ausgebaut ist als noch vor zehn Jahren, ist das mobile Internet nicht überall mit voller Geschwindigkeit verfügbar. Aus diesem Grund sollten sich die Spieler im Vorfeld mit der Bedienung der App vertraut machen und alle notwendigen Einstellungen zuhause vornehmen, bevor sie sich von unterwegs ihre Sportwetten platzieren. Viele Anbieter bieten mittlerweile auch Livewetten an. Das ist zwar ein interessantes Feature, doch verschlingen die Videos sehr viel Datenvolumen. Wer nur ein begrenztes Datenvolumen zur Verfügung hat, der sollte hier vorsichtig sein, bevor die Telefonrechnung eine böse Überraschung bereithält. Zu Beginn sollten sich die Spieler auf das Wesentliche konzentrieren und sich gezielt Events heraussuchen, auf die sie wetten möchten. So behalten die Spieler den Überblick und das gezielte Vorgehen hält mit Sicherheit auch ein paar satte Gewinne bereit.

Die zehn besten Sportwetten Apps im Überblick

1. Bet365:

  • Wetten per Livestream
  • Alle Funktionen auch per App nutzbar
  • Bonus für mobile Wetten von bis zu 50 Euro

2. Tipico:

  • Mobiles Wettangebot sehr umfangreich
  • Bedienung der App einfach
  • Per App Ein- und Auszahlungen möglich

3. Bwin:

  • Mobiler Livestream
  • App-Bedienung intuitiv gestaltet
  • App bietet Extras

4. Mobilebet:

  • Bedienerfreundliche Oberfläche
  • Spieler erhalten 10 Euro Bonus

5. Big Bet World:

  • Innovatives App Design
  • Inhalt der Website auch mobil abrufbar

6. Betvictor:

  • Für alle Betriebssystem erhältlich
  • Wettangebot vollständig abrufbar
  • Willkommensbonus von bis zu 100 Euro

7. Sportingbet:

  • Moderne und selbsterklärende Oberfläche
  • Kontoverwaltung per App möglich
  • Wettangebot komplett verfügbar

8. ComeOn:

  • Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl
  • Einfache Kontoverwaltung per App

9. X-TiP:

  • Modern gestaltete App
  • Willkommensbonus mobil einsetzbar

10. Bet-at-home:

  • Gesamtes Wettprogramm verfügbar
  • Ein- und Auszahlungen per App möglich

Zurück