Was sollte bei der Wahl des Sportwettenanbieters beachtet werden?

die Wahl des Sportwettenanbieters

Sportwettenanbieter im Internet sind in Maßen zu finden. Den richtigen zu finden ist deshalb gar nicht so einfach. Neben etablierten und traditionellen Anbietern finden sich immer öfter neue und moderne Sportwettenanbieter, die mit einem neuartigen Konzept überzeugen wollen. Auf dem Markt sollte also für jeden etwas dabei sein. Oberste Priorität sollte bei allem jedoch die Sicherheit sein. Denn auch Betrüger haben das Geschäft der Sportwette für sich entdeckt und versuchen auf allen Wegen, potentielle Opfer zu finden. Am sichersten ist es, einen Anbieter durch eine persönliche Empfehlung zu finden, doch nicht jeder hat das Glück, in seinem Umfeld ebenfalls Spieler zu haben. Deshalb sollte auf ein paar Dinge unbedingt geachtet werden. Nicht nur aus Sicherheitsgründen.

Die Wettquote

Die Wettquote ermittelt, welchen Gewinn eine Wette einbringen kann. Sie ist von Anbieter zu Anbieter verschieden und sollte deshalb unbedingt verglichen werden. Denn die Wettquote kann stark schwanken und somit den Gewinn stark beeinflussen. Da bei der klassischen Wettquote eine Buchmacher-Marge auf die Quote hinzu gerechnet wird, denken manche Anbieter, dass sie ihre eigene Quote ein wenig zu ihren eigenen Gunsten drehen können. Deshalb ist der Vergleich unbedingt wichtig.

Der Bonus

Viele Anbieter werben mit Boni für verschiedene Zielgruppen.

  • Neukunden
  • Vielwetter
  • Vermittler von Neukunden

Gerade Neukunden bekommen bei vielen Anbietern einen Bonus ausgezahlt. Doch auch Spieler, die viel wetten können von einem Bonus profitieren. Z.B. wird ab einem bestimmten Einzahlungswert Geld vom Anbieter hinzugefügt. Es kann auch Gutscheine geben, wenn Neukunden an den Anbieter herangetragen werden. Bei letzterem sollte ein wenig aufgepasst werden – denn nur weil vielen Kunden bei einem Anbieter sind, muss der Anbieter deshalb noch lange nicht gut sein.

Der Live Stream

Gerade neue und moderne Anbieter setzen oft auf einen Livestream. Hierbei können die Spiele live über die Internetseite verfolgt werden, auf die gewettet wurde. Voraussetzung ist eine bestimmte Internetverbindung und oft kostet der Stream extra. Doch das ist ein Service, den viele Nutzer gerne bezahlen.

Die Zahlungsmodalitäten

Früher war es üblich, dass die Wetten mit Kreditkarte bezahlt werden. Doch immer mehr junge Spieler besitzen gar keine Kreditkarte mehr. Die besseren Zahlungsmöglichkeiten für sie sind

  • PayPal
  • Bankeinzug
  • Sofortüberweisung

Gerade PayPal ist deshalb immer häufiger verfügbar. Für Kunden ohne Kreditkarte ist das ein riesiger Fortschritt.

Der Service

Wetten Zahlungsmethoden

Der Kundenservice kann ein Lebensretter sein, wenn etwas schief läuft. Und leider ist es im Internet nun mal so, dass Dinge oft schieflaufen. Deshalb sollte bei der Wahl eines Anbieters auch ein Augenmerk auf den Kundenservice geworfen werden. Dies kann per Mail oder Telefonat geschehen – z.B. kann der Spieler vorab ein paar Fragen zum Anbieter an den Kundenservice stellen. Hier zeigt sich dann in der Regel schnell, wer gut auf seine Kunden eingehen kann und wem das Wohl der Kunden egal ist.

Es gibt also viele Dinge, auf die der Spieler unbedingt achten sollte. Dazu können auch ganz banale Dinge zählen, wie der Internetauftritt des Anbieters. Denn auch hier zeigt sich, was der Anbieter in sein Geschäft investiert. Wer bei solchen banalen Dingen schon Abstriche macht, kümmert sich in der Regel auch nicht um seine Kunden und deren Anliegen. Deshalb ist es wichtig, dass der Sportwettenanbieter einen professionellen Eindruck macht und sich darüber hinaus auch um die Spieler kümmert. Es kann immer passieren, dass bei einem Geldtransfer etwas schief geht oder die Auszahlung zu lange dauert. Dann sollte der Anbieter immer eine Lösung parat haben, die für beide Parteien gut ist.

Zurück