Wie hilft der Vergleich den passenden Sportwettenanbieter zu finden?

Einen guten und auf die eigenen Bedürfnisse ausgerichteten Sportwettenanbieter zu finden ist gar nicht so einfach. Der Markt ist förmlich überschwemmt mit Anbietern und darunter sind leider auch viele schwarze Schafe zu finden. Die unseriösen Anbieter tarnen sich unter einem Deckmantel, auf den gerade Neulinge im Wettbereich oft hereinfallen. Doch auch trainierten Spielern kann das passieren. Damit jeder den für sich passenden Anbieter findet, sollten ein paar Dinge beachtet werden. Diese Tipps selektieren auch Betrüger schnell aus.

Welche Sportwette ist die richtige?

passenden Sportwettenanbieter finden

Wer mit Sportwetten anfängt, ist in der Regel bereits Anhänger eines bestimmten Teams oder an einer Sportart besonders interessiert. Darauf sollte auch die Sportwette basieren. Denn nur wer weiß, worum es geht und was passieren kann, der hat Chancen auf einen Gewinn. Es gilt also:

  • Passende Sportart finden
  • Ein Team oder einen Sportler besonders beleuchten
  • Auswahl beachten

Wer sich für einen Favoriten entschieden hat, muss ein wenig recherchieren. Denn nicht alle Anbieter haben auch alle Sportarten in ihrer Wettauswahl. Bei beliebten Sportarten wie

  • Fußball
  • Basketball
  • Formel 1

Wir der Spieler in der Regel überall fündig werden, aber Randsportarten oder sogar ausländische Ligen haben oft nur große Anbieter im Programm.

Was erwarte ich vom Anbieter?

was vom Sportwettenanbieter erwarten

Nachdem mehrere Anbieter herausgesucht worden sind, die sie Sportart zur Auswahl haben, auf die gewettet werden soll, muss sich jeder überlegen, was er eigentlich genau vom Anbieter erwartet. Wenn der Anbieter lediglich Geld annehmen soll und bei Gewinn diesen auszahlen soll, gibt es eine große Auswahl auf dem Markt. Allerdings sind die Bedürfnisse der Spieler in den letzten Jahren gestiegen und sie vergleichen mehr. Neuere Optionen von Wettanbietern sind

  • Wetten online und vor Ort möglich
  • Verschiedene Zahlungsarten möglich
  • Verschiedene Boni für Neukunden und Vielspieler
  • Spiele per Live Stream verfolgen
  • Kundenfreundliche Wettquote

Dies alles sind Neuheiten bei den Wettanbietern, aber bei großen und seriösen Anbietern keine Seltenheit. Es sollte außerdem darauf geachtet werden, egal, ob der Anbieter groß oder klein ist und was es sonst für Ansprüche gibt, dass der Kundenservice stimmt. Denn nichts ist ärgerlicher, als Probleme bei Auszahlungen zu bekommen, ohne dass einem geholfen wird.

Warum lohnt sich ein Vergleich?

Ein Vergleich von Anbietern soll in der ersten Linie einen passenden Anbieter herausfiltern. Doch er ist auch wichtig, um unseriöse Anbieter zu selektieren. Diese werben gerne mit einer besonders guten Wettquote und Bonuszahlungen für Neukunden. Es lohnt sich immer, nach Erfahrungsberichten im Internet zu schauen – hier zeigt sich schnell, wer seine Versprechen auch einhält und wer diese Werbeversprechen nur nutzt, um Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Vor allem ein Vergleich der Wettquote lohnt sich ebenfalls – denn auch hier übernehmen unseriöse Anbieter oft eine Quote, die zu ihren Gunsten ausfällt und eine hohe Buchhalter-Marge beinhaltet – da es bei ihnen aber keinen Buchhalter gibt, fließt das Geld in die eigene Tasche.

Ein Vergleich ist natürlich immer ein wenig mühsam – er lohnt sich aber auf jeden Fall. Im Internet gibt es auch einige Vergleichsseiten, bei denen eigene Kriterien angegeben werden können und sie Seite vergleicht verschiedene Anbieter. Dies ist ebenfalls praktisch, ersetzt aber nicht die Suche nach Erfahrungsberichten. Auch in diversen Foren wird über die verschiedenen Anbieter geredet – ein Besuch lohnt sich auch dort. Denn gerade in Foren tummeln sich Vielwetter und Menschen, die sich für Wettanbieter interessieren.

Zurück